Aktuelle News

Neue Beteiligungsmöglichkeiten zur Integration von Flüchtlingen

Die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit und die Wirtschafts- und Sozialpartner haben für Berlin und Brandenburg eine aktualisierte Übersicht über die Möglichkeiten von Unternehmen erstellt, sich an Maßnahmen der Bundesagentur für Arbeit zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung zu beteiligen. In der Übersicht werden die Handlungsfelder "Tätigkeit im Betrieb", "Praktikum im Betrieb", "Ausbildung", "Berufsanerkennung" und "Deutschkurse" behandelt (Siehe News vom 1. April 2016).
... zur Übersicht Berlin
... zur Übersicht Brandenburg

Mitgliederinformation zur Anwenderauswahl am Zahlungsterminal

Am 9. Juni 2016 tritt die sogenannte Anwenderauswahl entsprechend Artikel 8 der Verordnung zu Interbankenentgelten (MIF-Verordnung) in Kraft. Sie schreibt vor, dass Zahlern mit einer sogenannten Multifunktionskarte (eine Karte, die mehrere Zahlverfahren unterstützt – co-badged) eine Möglichkeit gegeben werden muss, aus den mit dieser Karte möglichen Zahlverfahren (z.B. girocard, Maestro, V PAY) auswählen zu können. Händler müssen somit ihren Kunden die Möglichkeit der Auswahl bieten, sofern sie selbst diese Zahlverfahren anbieten.
In einer aktuellen Mitgliederinformation des HDE erfahren Sie mehr über den Sachverhalt und die entsprechenden Optionen für den Handel. Die Mitgliederinformation finden Sie unter HBB-Intern/Merkblätter/Banken.

Wettbewerb MittendrIn Berlin! 2016/17 gestartet

Mit einer Auftaktveranstaltung zur Vorstellung des neuen Verfahrens startete gestern die Wettbewerbsrunde von MittendrIn Berlin 2016/17. Das Konzept für den Wettbewerb wurde aufbauend auf den Erfahrungen der vergangenen zehn Jahre weiterentwickelt und die Vorbereitungsphase deutlich ausgeweitet. Insgesamt stehen wieder Preisgelder in Höhe von über 100.000 Euro für die besten drei Projekte zur Verfügung. Die Abgabe der Anträge muss bis Freitag, 02. Dezember 2016, 12 Uhr erfolgen. In zwei Kategorien können sich bestehende oder neue Standortgruppen im Wettbewerb Mittendrin Berlin! 2016/17 bewerben. Die Kategorie Mittendrin Berlin! – Aktionen weiterdenken wendet sich an Akteure, die bestehenden Angeboten, Veranstaltungen oder Initiativen neuen Schwung verleihen oder neue Partner für Kooperationen gewinnen möchten. In der Kategorie Mittendrin Berlin! – Impulse setzen werden Projekte und Konzepte gesucht, die mit neuen Ideen, kreativen Experimenten und Wagnissen an bisher weniger bekannten oder etablierten Standorten einen ersten starken Impuls setzen wollen.
Weitere Informationen sowie die Ausschreibung für den Wettbewerb und das Teilnahmeformular stehen auf der Internetseite von Mittendrin Berlin zur Verfügung.

Mitgliederinformation zur Musiknutzung im Einzelhandel

In der aktuellen Mitgliederinformation "Musiknutzung im Einzelhandel: Erfolgreiche Aktivitäten des HDE in Zusammenhang mit den Verwertungsgesellschaften" werden die einzelnen Verwertungsgesellschaften GEMA, GVL und VG Media kurz vorgestellt und die erfolgreichen Aktivitäten des HDE im Interesse der Mitgliedsunternehmen der Einzelhandelsorganisation erörtert. Die ausführliche Dokumentation steht für Mitgliedsunternehmen unter HBB-Intern (Menü: Angebote/GEMA) als PDF zur Verfügung.

Für ein weltoffenes und tolerantes Berlin - Gemeinsamer Aufruf für ein breites Bündnis

Unter dem Motto „Merkel muss weg“ wollen am Samstag, den 7. Mai 2016 rechtspopulistische, sowie rechtsextreme Gruppen, wie die nationalistische Partei „Pro Deutschland“, Hooligans, NPD sowie BärGiDa-Anhänger/innen am Hauptbahnhof mit ihrem Aufmarsch starten. Gemeinsam mit weiteren Bündnispartnern fordert der HBB alle Berlinerinnen und Berliner auf, sich dem Aufmarsch konsequent entgegenzustellen. ... zum Aufruf

HBB Intern

Als Mitglied des HBB erhalten Sie unter anderem exklusive Rabattverträge und Handreichungen.

Kontaktieren Sie uns jetzt um Mitglied zu werden!